Freitag, Oktober 07, 2016

Offener Brief an Familie und Freunde

Life_Gourmet

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich ein paar Zeilen direkt an dich/euch richten.

Oft denke ich an jeden einzelnen Moment zurück an dem ich dir/euch mitgeteilt habe, wie mein Plan für Ende 2016 bzw. das Jahr 2017 aussieht. Die Reaktionen waren mindestens genauso vielfältig wie die Farbpalette eines Tuschkasten's. Ich habe nie erwartet, dass jeder meine Entscheidung nachempfinden kann oder sich evtl sogar damit identifizieren. Anfangs dachte ich der ein oder andere "Zweifler" wird sich der Sache schon noch irgendwie annehmen und braucht vielleicht ein paar Nächte um darüber zu schlafen, aber mit der Zeit konnte ich merken, dass es ein paar Personen unter euch gibt, die scheinbar keinerlei Verständnis für mich, meine Idee für diese Reise und meine Gründe für eben diese unter euch gibt.

Auf der einen Seite stimmt mich das etwas traurig, weil ich versucht habe mir vorher viel Zeit dafür zu nehmen dir/euch meine Situation und meine Gedanken näher zu bringen und in persönlichen Gesprächen sehr offen und ehrlich damit umgegangen bin.

Auf der anderen Seite verletzt mich, dass mancher unter euch sich so wenig in mich hineinversetzen kann und mir diese Erfahrung im vollen Maße einfach gönnt, statt sie mit jedem Satz oder in jeden Geschreibsel zu kritisieren oder schlecht zu machen. Ich kann verstehen, dass dies sicher nicht der Weg des Autonormalverbrauchers ist, um sich mancher Dinge klarer zu werden oder mancher lieber an Träumen festhält statt sie in seinem Leben in die Tat umzusetzen, aber ich habe an mancher Stelle auf mehr Verständnis gehofft und mehr Zuspruch erwartet.

Ich merke wie diese Reise mir bereits nach sehr kurzer Zeit viel von dem wieder gibt was ich erwartet und natürlich auch gehofft habe. Dieses Gefühl bestärkt mich sehr darin weiter an meiner Idee Weltreise festzuhalten und in den folgenden Monaten noch viel mehr zu erleben und neben den wundervollen Ländern auch mich noch etwas besser kennenzulernen.

Ich wünsche mir für die Zukunft weiterhin ehrliche, herzliche, alberne und ernste Gespräche mit dir/euch. Ich möchte mit euch meine Sorgen, schöne Momente und wundervolle Erlebnisse teilen, so wie auch ihr schöne und bescheidene Dinge die in eurem Leben vorgehen mit mir teilen sollt. Alles was ich mir von dir/euch wünsche ist:

Gönne mir diese Reise, lasse mich wundervolle und beschissene Erfahrungen sammeln, gib mir die Möglichkeit einen Traum zu erleben und diesen mit dir/euch zu teilen.

Ich danke dir für deine Zeit und wir hören von einander! Ich freue mich drauf!

Schöne Grüße von Bali

Daniel

Life_Gourmet / Autor & Editor

Ich bin ein abenteuerlustiger, neugieriger, optimistischer, ehrgeiziger, kontaktfreudiger Realist der es liebt sich Wissen anzueignen. Neue Herausforderungen sind mein Steckenpferd und ich liebe das Reisen und Erkunden neuer Orte und Kulturen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Coprights @ 2016, Blogger Template