Mittwoch, März 09, 2016

Island - Planungen für unseren Trip

Life_Gourmet

Moin Moin Ihr Gourmets,

heute zeige ich euch einen Teil unserer Roadtrip-Planung für Island im Juli dieses Jahres. Wir fliegen am 05. Juli für 12 Tage von Hamburg nach Reykjavik und werden die Inseln dann in eigener Regie mit unserem Mietauto erkunden.

Island ist vielseitig und kombiniert auf kleinster Fläche atemberaubende Naturphänomene, wie zum Beispiel: Wasserfälle, Lagunen, schwarze Strände, Eisberge, Schluchten, Gletscher, heiße Quellen und Geysire. Der Juli gilt auf Island als Hauptsaison, daher ist es leider schwierig einfach drauf loszufahren und zu hoffen, dass eine freie Übernachtungsmöglichkeit zur Verfügung steht. Aus diesem Grund haben wir uns für feste Tagesetappen entschieden und unsere Übernachtungsmöglichkeiten im Voraus gebucht.

Im Folgenden könnt Ihr unsere geplanten Tagesetappen begutachten und werdet sehen, dass die Touren immer zwischen 100-200km lang sind und ca. 2-3 Std Fahrt pro Tag mit sich bringen. Wir haben versucht an Punkten der Insel, welche besondere Angebote wie z.B. Walbeobachtung, Gletscher-Wanderungen oder ähnliches anbieten, einen kürzeren Streckenabschnitt einzubauen, sodass wir noch mehr Freizeit für Ausflüge an diesen Tagen haben.

Wir fahren mit dem Mietwagen vom Flughafen in Richtung Westen. An der südlichen Küste Islands entlang gelangen wir auf der "Ringstraße" über den Westen bis hin in den Norden der Insel. Von dort aus fahren wir auf eine Landzunge ganz im Osten, um zur Hauptstadt Reykjavik zu gelangen.

Unsere Unterkünfte sind Verschiedenester Art: Von Cottages, über Gästehäuser, Hostels, ein Hobbit-Loch, Hotels und Ferienhäuser mitten in der Einsamkeit. Diese haben wir alle über Air-BnB oder Booking gebucht. Die Namen und die Preise der jeweiligen Unterkünfte findest du über den Bildern der einzelnen Tagesetappen.


Unsere Route in Tagesetappen:

Ankunft auf Island: 05.07.
Di 05.07. – Mi 06.07. Middalskot Cottages Holzhaus am Golden Circle - 143,00 €


Mi 06.07. – Do 07.07. South Iceland Guesthouse - 147,00 €


Do 07.07. – Fr 08.07. Skyrhúsid Guest House - 170,00 €


Fr 08.07. – Sa 09.07. Berunes Hostel - 150,00 €

 
Sa 09.07. – So 10.07. Saenautasel - Zimmer im Hobbit-Loch - 154,00 €


 So 10.07. – Mo 11.07. New small houses - 159,00 €


 Mo 11.07. – Di 12.07. Cozy cabin in the middle of nowhere - 137,00 €


 Di 12.07. – Mi 13.07. Stundarfridur 2 - 114,00 €


Mi 13.07. – Do 14.07. Guesthouse Snjofell - 144,00 €


Do 14.07. – Sa 16.07. The Capital-Inn - 312,00 €  (2 Nächte)



 Sa 16.07. – So 17.07. Guesthouse Alex by Keflavik Airport - 142,00 €



Preise Gesamt im Überblick:

Übernachtungen: € 1.628,00 - da wir zu 3 sind: 542,66 € pro Person
Flug je Person / Hamburg - Island (Hin + Zurück): € 344,27
Gesamtpreis Mietwagen inkl. Versicherung: € 1111,77 - da wir zu 3 sind: € 370,59 pro Person
Bisheriger Gesamtpreis: € 913,25 pro Person

Fehlende Kosten: Benzin, Getränke, Speise, Eintrittsgelder




Life_Gourmet / Autor & Editor

Ich bin ein abenteuerlustiger, neugieriger, optimistischer, ehrgeiziger, kontaktfreudiger Realist der es liebt sich Wissen anzueignen. Neue Herausforderungen sind mein Steckenpferd und ich liebe das Reisen und Erkunden neuer Orte und Kulturen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Coprights @ 2016, Blogger Template